ROUND 7 - Birrabene

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen...

Nach einem gelungenen Start in die Gruppenphase mussten sie beim letzten Spiel den Hut vorm Gegner ziehen, wodurch sie nur als Zweitplatzierte in die Achtelfinals gelangten. Doch unbeirrt spielten sie mit dem Plan weiter, Runde für Runde zu bestehen. Nach einer soliden Leistung im Achtelfinals zeigten sie im Viertelfinal, dass sie während einem Spiel nicht nur einmal, sondern auch zweimal den letzten Becher treffen können. Auch im Halbfinale haben sie den letzten Becher vor dem anderen Team getroffen. Im Finale angelangt behielten sie einen kühlen Kopf und räumten Becher für Becher ab gegen das gigantische Bruder-Duo und holen sich so ihren ersten Turniersieg.

Die zwei Spieler haben am allerersten Bierpongturnier der Balz zusammengespielt und nun, ca. 5 Jahre später, konnten sie nach mehreren Halbfinaleinzügen endlich ins Finale gelangen und sich den Titel holen!

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team, welches sich einen Traum erfüllt hat:

 

Birrabene!!!

mehr lesen

ROUND 6 - Hermanos Brothers

Geglücktes Comeback! Die zwei Sportstudenten, welche letztes Jahr die Bierpong Liga gewonnen haben, haben sich erneut zusammengetan, um wieder um den Pott zu spielen. Und dies mit Erfolg. Nach einer souveränen Gruppenphase lassen sie auch im Achtel-, Viertel- und Halbfinale nichts anbrennen und beenden das Spiel vor ihren Gegnern. Im Finale angekommen zeigen sie, dass ihre Treffer nicht nur Zufall sind und können somit die 6. Runde des Beerpong Clubs für sich entscheiden.

 

Herzlichen Glückwunsch an die nun drittplatzierten der Liga:

 

Hermanos Brothers!!!

mehr lesen

ROUND 5 - Eine Im Goalo Kanté

Es nimmt kein Ende. Die zwei Bierpongspezialisten spielen nun in dieser Liga zum dritten Mal miteinander und bis jetzt sind sie ungeschlagen - noch kein Spiel haben sie verloren!

Herzlichen Glückwunsch an die momentanen Meister des Bierpongs, seit 21 Spielen ungeschlagen und somit Anführer der Tabelle:

 

Eine Im Goalo Kanté!!!

mehr lesen

ROUND 4 - Biercardi & Cardi Bier

Was für eine Leistung: Nach einer soliden Gruppenphase wurden sie in den Achtelfinals stark gefordert. Ob über 6-Becherschiessen oder über eine brenzlige Aufholjagd in den letzten Sekunden – am Schluss gingen sie immer als Sieger vom Tisch. Raphael Niederer gelang es in den letzten vier Runden in jeder Runde im Finale zu stehen, davon hat er nicht weniger als drei Mal den Turniersieg einheimsen können! Mit an seiner Seite war dieses Mal Tiberio Vogrig. Zusammen formten sie ein souveränes Team, welches immer einen kühlen Kopf bewahrte.

Herzliche Gratulation dem Gewinnerteam:

 

Biercardi & Cardi Bier!!!

 

Und ein grosses Dankeschön an alle, die auch im neuen Jahr wieder dabei waren. Liebe Bierpong-Family, es war wieder einmal ein grossartiger Abend! 

 

mehr lesen

ROUND 3 - Eine Im Goalo Kanté

They did it again!

Nahezu unaufhaltsam ist das Team in die diesjährige Liga gestartet. In der ersten Runde holen sie sich den Titel, in der zweiten Runde haben sie es mit einer anderen Besetzung bis ins Finale geschafft und nun erneut zeigen sie, dass die letzten Erfolge keine Zufälle sind. 

Die Gruppenphase haben sie solide ohne Patzer hinter sich gebracht, wobei sie im Viertelfinale auf ihre Nerven getestet wurden, denn dort mussten sie über ein praktisch fehlerloses 6-Becherschiessen ihren Halbfinaleinzug verdienen. Im Halbfinale konnten sie sich knapp gegen den Geheimfavoriten durchsetzen und im Finale zeigten sie, dass sie die erfahreneren Spieler in dieser Situation sind.

Herzlichen Glückwunsch an die momentan klare Nummer 1 der Liga:

 

Eine Im Goalo Kanté!!!

 

mehr lesen

Herzlich willkommen auf der Website des "Beerpong Clubs" - der Bierpongliga im Balzklub für Studenten.